Woschitz Group

Nominierung zum Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit

Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit 2017

Am 12. Juli 2017 hat das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) die Nominierungen für den Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit bekanntgegeben. Aus 76 Einreichungen wurden in einem mehrstufigen Verfahren elf Projekte nominiert. Darunter das Projekt „SMART Wohnen – Sonnwendviertel II, Wien Favoriten“ welches von der RWT plus ZT GmbH und Geiswinkler & Geiswinkler Architekten ZT GmbH umgesetzt wurde.

klimaaktiv

Der Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit unterstreicht die Bedeutung von energieeffizienten und nachhaltigem Bauen und wird im Rahmen der Klimaschutzinitiative klimaaktiv ausgeschrieben.
klimaaktiv ist die Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Presseaussendung

Quelle: bmlfuw
Foto © Kurt Hoerbst