WHA Kollonitschgasse - Woschitz Group
WHA_Kollonitschgasse_(c)_C.Woschitz

WHA Kollonitschgasse

Im Stadtzentrum von Wiener Neustadt wurde eine Wohnhausanlage mit insgesamt 28 Wohneinheiten errichtet. Der Komplex gliedert sich in 2 Wohnblöcke, die mit einer Tiefgarage unterbaut sind. Die Fundierung erfolgte über eine 35 bis 50 cm starke Fundamentplatte. Im Lastwechselbereich EG / UG dient eine 45 cm starke Flachdecke zur Abfangung der 5 Wohngeschoße, die in Massivbauweise (Ziegelwände, Stahlbetonelementdecken) hergestellt wurden. Die horizontale Gebäudeaussteifung erfolgt über Stiegenhauskerne und Wandscheiben, die gleichzeitig auch die Wohnungstrennwände darstellen. Das oberste Geschoß wurde als Terrassengeschoß konzipiert.

Dieses Projekt wurde mit DWP umgesetzt, ein Mitglied der WOSCHITZ GROUP.

Fotos © C. Woschitz

Information zu Projekt:

Ort
2700 Wiener Neustadt
Bauherr
Austria AG
Architektur
Architekt Scheibenreif ZT GmbH
Zeitraum
2014-2015
Leistungen
Tragwerksplanung

Umgesetzt mit:

  • DWP Ingenieure