Wettbewerb Neues Landgut D4 gewonnen - Woschitz Group

Wettbewerb Neues Landgut D4 gewonnen

Wettbewerb Neues Landgut D4 gewonnen

Wir haben gemeinsam mit den Architekten von g.o.y.a. den Bauträgerwettbewerb Neues Landgut Baufeld D4 gewonnen. Das Wettbewerbsprojekt, welches auch „Das Gartenwerk“ genannt wird, bietet 291 modulare Wohnungen, 30 Schrebergärten am Dach, einen Heurigen mit Stadtblick, ein Reparaturcafé, eine Konditorei, ein Konzept-Greißler und somit soziale Nachhaltigkeit für das gesamte Quartier.

Das gesamte Gebäude wird mit Holz-Hybrid-Modulen gebaut und diese werden durch Stahlbetondecken getrennt. Auch der Estrich wird in Holzbauweise hergestellt. Die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner können Ihre Wohnungen individuell zusammenstellen, denn die Wohnungsgrundrisse basieren auf einem modular kombinierbaren System mit der Möglichkeit, die Wohnungen auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner zu optimieren.

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir gemeinsam mit den g.o.y.a. Architekten den Wettbewerb gewonnen haben.

 

Rendering © g.o.y.a. Architekten