Spatenstich „Von der Groeben Kaserne“ - Woschitz Group

Spatenstich „Von der Groeben Kaserne“

Kaserne in Holzbauweise geplant

Am 30. Juli 2020 fand der Spatenstich der „Von-der-Groeben-Kaserne“ in Feldbach statt. Als Grundidee ist die Kaserne in vorgefertigten Raummodulen in Holzbauweise geplant. Die Entstehung der Kaserne orientiert sich an einem Baukasten-Prinzip, welches ein sehr flexibles System ist, dies überall einsetz-, erweiter- und reduzierbar ist. Beim Bau wird auf ökologische Baustoffe geachtet, welche eine nachhaltige Bauweise und geringe Lebenszykluskosten garantieren. Ein großzügiger Eingangsbereich soll für mehr Durchblick und Durchwegung schaffen sowie große raumhohe Fenster für mehr Wohnqualität und Ausblicke. Eine lebendige Fassade durch Schiebeelemente sind auch für die neue Kaserne geplant.

Die Firma RWT plus ZT GmbH wurde mit den Leistungen Projektentwicklung Holzbauten beauftragt. Vor Ort war DI Dr. Richard Woschitz, Geschäftsführer Woschitz Group beim Spatenstich anwesend.

 

Fotos © sps architekten zt gmbh