Pressekonferenz Schule Novaragasse - Woschitz Group

Pressekonferenz Schule Novaragasse

Schule wurde um einen Neubau erweitert

Am 3. September 2020 fand im Neubau der Schule Novaragasse die traditionelle Schulstart-Pressekonferenz von Bürgermeister Michael Ludwig statt.

Das Erweiterungsgebäude der Ganztagsvolksschule schafft mehr Platz für die Schülerinnen und Schüler. Denn das Gebäude wurde um zehn neue Klassenräume, einen Gymnastiksaal, eine Bibliothek und Nebenräume erweitert. Der Erweiterungsbau der Novaragasse wurde an das Haupthaus angebunden und öffnet sich mit einem überdeckten Freibereich mit fünf Meter Höhe großzügig zur Blumauergasse.

Die WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH hat einen EU-weiten offenen, einstufigen Realisierungswettbewerb mit vorheriger Bekanntmachung gemäß BVergG und anschließendem Verhandlungsverfahren durchgeführt. Aus der abschließenden Preisgerichtssitzung gingen wir RWT plus ZT GmbH gemeinsam mit der Raumkunst ZT GmbH einstimmig als Sieger hervor.

Vor Ort waren DI Dr. techn. Richard Woschitz, Geschäftsführer Woschitz Group GmbH, und DI Dietmar Ronach, Prokurist und Büroleiter der RWT plus ZT GmbH, anwesend.

 

Fotos © F. Ösmen, R. Woschitz