Gleichenfeier Weingut Meinklang - Woschitz Group

Gleichenfeier Weingut Meinklang

Gleichenfeier Weingut Meinklang

Am 10. Juli 2020 fand die Gleichenfeier zur Neuerrichtung des Weingutes Meinklang in Pamhagen statt. Aufgrund des Betriebswachstums war ein größerer Standort erforderlich.

Das Weingut besteht aus 3 Bauteilen, dem Produktionsgebäude, unter anderem mit Presshaus und einem Dom zur Unterbringung von Betoneier-Fässern sowie verschiedenen Flaschenlagerhallen, dem Büro- und Verkostungsgebäude und dem angrenzenden Wohnhaus der Winzerfamilie.

Das Produktionsgebäude wurden aus Brandschutzgründen in Mischbauweise, teilweise aus Stahlbeton mit Wand- und Dachaufbauten aus Holz errichtet. Das Büro- und Verkostungsgebäude und auch das Wohnhaus wurde in Holzriegelbauweise mit Brettsperrholz- bzw. mit akustisch wirksamer Brettstappeldecke errichtet.

Dem großen Wunsch der Winzerfamilie, Gebäude mit Nachhaltigkeitsfaktor und hohem ökologischem Standard zu schaffen konnte beispielhaft umgesetzt werden. Ökologische und naturnahe Baustoffe wie Glasschaumgranulat, Holzfaserdämmplatten und Lehmbauteile werden realisiert und können auch bei der CO2-Bilanz und der Betrachtung des Entsorgungskreislaufes punkten.

Das Team von RWT Plus ZT GmbH haben bei diesem Projekt die Aufgaben der Tragwerksplanung und Bauphysik übernommen. Weiters wurde auch die Polierplanung von RWT Plus übernommen. Die Woschitz Engineering ZT GmbH wurde mit Energy Design, der Ausschreibung und der Planungskoordination nach BauKG sowie der Örtlichen Bauaufsicht beauftragt.

 

Fotos © RWT plus