Eröffnungsfeier CLUSTER TESTBASE - Woschitz Group

Eröffnungsfeier CLUSTER TESTBASE

Feierliche Eröffnung

Am 05.06.2019 wurde das Cluster Testbase in der Rinnböckstrasse 13 im 11. Bezirk eröffnet. Gemeinsam mit hochrangigen Politikern, Nutzervertretern und Vertretern der beteiligten Magistratsabteilungen wurde der im Herbst 2013 begonnene Bau feierlich mit dem hausinternen Blasorchester 29er Blech der beteiligten Magistratsabteilungen eröffnet.

Europaweit modernste Prüfanlage

Das Gebäude umfasst einen Neu-/ Zu-/ Umbau für Büro-/ Laborgebäude der MA39, MA 38, MA59, MA6 sowie bau HAK/HAS und PTS. Das Gebäude wurde 2012 bei einem EU weiten Architekturwettbewerb mit dem 1. Preis ausgezeichnet und war aufgrund des Umbaues bzw. Neubaues während des laufenden Betriebs eine Herausforderung für die Planung und Ausführung. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die hochmoderne Brandhalle und den unterirdischen Schallprüfstand gelegt. Diese Brandhalle ist europaweit einer der modernsten Prüfanlagen und ermöglicht so zukünftig eine Weiterentwicklung und Prüfung von neuen modernen Bauelementen.

Aufgrund der integralen Planung der Firmen RWT plus ZT GmbH (Bauphysik, Tragwerksplanung) und Woschitz Engineering ZT GmbH (Haustechnik) gemeinsam mit Karl und Bremhorst Architekten (Architektur) konnte dieses wegweisende und herausfordernde Projekt realisiert werden.

 

Fotos © P. Track1206