Architekturpreis für Sport- und Kulturhalle Neutal - Woschitz Group

Architekturpreis für Sport- und Kulturhalle Neutal

Architekturpreis des Landes Burgenland 2020 verliehen

Die Verleihung des Architekturpreises 2020 fand mit zahlreichen Gästen in der Cselly Mühle in Oslip, Burgenland, statt. Seit dem Jahr 2002 ehrt das Land Burgenland verschiedene Architekturbauten. Für den Preis 2020 wurden 15 verschiedene Projekte eingereicht, davon wurden drei ausgezeichnet und weitere drei bekamen eine Anerkennung.

Die Architektengruppe SOLID architecture haben für die Sport- und Kulturhalle Neutal den burgenländischen Architekturpreis 2020 gewonnen. Eine Anerkennung erging an die Architekten Halbritter und Hillerbrand für das Gemeindezentrum in Raiding. Bei beiden Projekten konnten die Unternehmungen Woschitz Engineering und RWT plus mit Ihren Leistungen mitwirken. Wir gratulieren SOLID architecture sowie den Architekten von Halbritter und Hillerbrand zu Ihrem Erfolg.

Foto Verleihung: © Landesmedienservice Burgenland
Foto Sport- und Kulturhalle Neutal: © Kurt Kubal