Vorherige
Nächste

Erweiterung Schule Mittelgasse

  • Schule wurde durch einen unterkellerten, mehrgeschossigen Zubau erweitert
  • Stahlbetonbauweise
  • Einsatz von Spannbetonhohldielen wegen großer Deckenspannweite und hohen Auflast
  • Kombination aus einer Pfahlfundierung und Plattenfundierung für die Fundierung des unterkellerten Bereichs 
  • nicht unterkellerte Gebäudeteil steht auf Bohrpfählen
  • Stiegenhäuser in Fertigteilbauweise ausgeführt
  • Hohe Tageslichtversorgung durch großzügige Verglasung
  • Leistungsfähige Akustikdecken ermöglichen die Sichtbetonoberflächen der Innenräume

 

Leistungen: Bauphysik, Tragwerksplanung

Architektur: Raumkunst ZT GmbH

Fertigstellung: 2019

© Herta Hurnaus

de_AT