Spendenaktion SOS-Kinderdorf Hinterbrühl - Woschitz Group

Spendenaktion SOS-Kinderdorf Hinterbrühl

Spendenübergabe SOS-Kinderdorf

Zu Weihnachten 2017 hat die Woschitz Group erstmals auf die Verteilung von Geschenken an die Geschäftspartner Abstand genommen und stattdessen wurden karitative Organisationen unterstützt.

DWP ZT GmbH stellte einen Betrag von € 2.000,00 für das SOS-Kinderdorf Hinterbrühl zur Verfügung.

Im Jahr 1957 gründete Hermann Gmeiner in der niederösterreichischen Gemeinde Hinterbrühl das SOS-Kinderdorf Hinterbrühl.
Es wurde als weltweit viertes SOS-Kinderdorf eröffnet, liegt im Wienerwald am Rande der Gemeinde Hinterbrühl und zählt bis heute zu den größten in Europa. Die Häuser sind umgeben von viel Natur. Es ist ein schöner Platz für Kinder, um trotz der oft schwierigen familiären Situation, in einem harmonischen Rahmen aufzuwachsen.

Güte in den Worten erzeugt Vertrauen, Güte beim Denken erzeugt Tiefe, Güte beim Verschenken erzeugt Liebe.
(Laotse, vermutlich 6. JH v.Chr.)

Nach dem Zitat von Laotse bedanken wir uns in diesem Sinne für Ihr Vertrauen im Jahr 2017 und hoffen das wir durch unsere Spende Liebe verschenken konnten.

Wir wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2018!

Fotos © DWP ZT GmbH