SCHALLGUTACHTEN & IMMISSIONSGUTACHTEN

Durch den immer dichter verbauten urbanen Wohnraum entsteht eine immer größer werdende Lärmbelastung. Dadurch wird es immer wichtiger bei Baumaßnahmen die Wirkung von Schall und entsprechende Lärmschutzmaßnahmen sowie Reflexionswirkungen von Bauvorhaben vorherzusagen und zu berücksichtigen.

 

  • RWT Plus

Nicht nur im urbanen Lebensraub ist die Vorhersage von Schallausbreitungen relevant sondern auch im ländlichen Bereich. Durch immer stärker werdende Verkehrsströme und durch Änderungen von Bebauungsgebieten helfen 3D Lärmkarten als Entscheidungsgrundlage für die Planung.

Aus diesem Grund bietet die Woschitz group durch die Firma RWT ab sofort das Leistungsspektrum für Berechnung von Lärm an. Durch die Komposition aus gut geschultem Personal und zuverlässiger Software können wir hochwertige Gebäudelärmkarten sowie Rasterlärmkarten und Schnittlärmkarten anfertigen. Dabei können Lärmquellen und daraus resultierende Schallpegel, die aus Schiene, Straße, Gewerbe und Freizeitlärm in 3D Simulationen visualisiert werden.  Anwendungsbereich des neuen Leistungsbildes sind alle Projektphasen (PPH 1-7). Vor allem aber in der Projektentwicklungs- und Entwurfsphase ist es wichtig die Wechselwirkung von Gebäuden und Schallausbreitung zu prognostizieren. Weiters ist eine Schallprognose auch für bestehenden Projekten in Hinblick auf Sanierung sowie Änderungen von Fassaden wichtig. Ebenso können Lärmkarten in Bereich von Straßen erstellten werden die als Entscheidungsgrundlage für öffentliche und private Bauherren dienen können.