Woschitz Group

Seerestaurant Rust

Am Ruster Seeufer wurde ein neues Seerestaurant geschaffen, welches komplett über dem Wasser situiert ist. Das Gebäude in Form eines Bootes (Katamaran) besteht zum größten Teil aus einer zweigeschossigen Holz-Glas-Konstruktion, welche auf einer massiven Stahlbetonplatte aufgelagert wird. Die Verbindung zum Untergrund erfolgt über speziell konzipierte, mantelverpresste Duktilpfähle, die mittels Stahlbeton-Trägerroste mit der Betonplatte verbunden wurden.

Der „Katamaran“ bietet im Innenbereich 84 Gästen und auf der Terrasse 200 Gästen einen Sitzplatz. Eine Lounge mit Sky-Bar im Obergeschoss garantiert einen herrlichen Ausblick in alle Landschaftsrichtungen.

Die Woschitz Engineering ZT GmbH, ein Unternehmen der Woschitz group, zeichnete sich für die Tragwerksplanung verantwortlich.

Information zu Projekt:

Ort
Rust
Bauherr
Ruster Seebad Betriebs Ges.m.b.H.
Architektur
Mag.arch. Mag.art. Thomas Fichtner
Zeitraum
2011
Leistungen
Tragwerksplanung

Umgesetzt mit:

  • Woschitz Engineering