Woschitz Group

Erweiterung Hotel Larimar Stegersbach

In nur 3,5 Monaten wurde die Wellness- und Spalandschaft des Hotels Larimar erweitert. Mit nun 4.500 m² Wellnessfläche reiht sich das Larimar unter die Top-Hotels mit den größten privaten Hotel-Thermen und Wellnessbereichen ein.

Es entstanden eine Kaltwassergrotte, ein neuer Ruheraum, eine Teebar und die Panorama-Sauna mit freiem Blick auf Stegersbach und die Landschaft sowie ein neuer Saunafreihof mit Thermal-Massagebecken und eine Dachterrasse sowie ein Nackt- und Außenliegebereich. Der Außenliegebereich wurde mit Duftstrecken, Obst- und Kräutergärten und einem idyllischen Brunnen neu errichtet.

Die Woschitz Engineering ZT GmbH, ein Unternehmen der Woschitz group, zeichnete sich für die Baubetreuung verantwortlich.

Fotos © C. Woschitz

Information zu Projekt:

Ort
Stegersbach
Bauherr
Larimar Hotel GmbH
Architektur
architekten RONACHER
Zeitraum
Januar - April 2015
Leistungen
Baubetreuung

Umgesetzt mit:

  • Woschitz Engineering