Woschitz Group

Holzbau unlimited

Clusternetzwerk präsentiert:
Geballte Holzbaukompetenz über den Dächern von Graz

Mutig, flexibel, effizient – zukunftsweisende Technologien, standardisierte Prozesse und innovative Unternehmen erreichten eine Trendwende und läuteten damit den weltweiten Erfolgskurs des geschichtsträchtigen Baustoffs Holz ein!

Österreichisches Knowhow steckt heute in impulsgebenden Leuchtturmprojekten, die rund um den Globus errichtet werden und die Lust auf Holz wecken. Auch der hohe Norden setzt ganz auf österreichische Holzkompetenz!

Im Rahmen von „Holzbau Unlimited“ am 14. März 2018 vernetzten sich österreichische Unternehmen mit hochkarätigen Architekten aus Skandinavien, Dänemark und Grönland. Das Thema, das den Abend dominierte: Innovative Systemlösungen für den modernen Holzbau.

HoHo Wien

Holz ist gemütlich, atmosphärisch und bringt als Naturbaustoff viele Vorteile mit sich, die man sich beim Wiener HoHo zunutze gemacht hat. Richard Woschitz erklärte, dass bei rund 84 Metern Höhe ganz besondere Anforderungen hinsichtlich Tragwerksplanung, Brandschutz und effizienter Nutzbarkeit vorliegen. Um diesen nachzukommen, wird jedes Material für sich so eingesetzt, dass es jeweils am besten den unterschiedlichen Anforderungen entspricht und ein perfektes Zusammenspiel zwischen den Baustoffen erreicht werden kann.

Nachbericht

Fotos © Holzcluster Steiermark