Woschitz Group

Eröffnung Rathausplatz 17 Rust

Eröffnung Rathausplatz 17 Rust

Am 09.09.2017 wurde die Sanierung des Objektes „Rathausplatz 17“ in Rust am Neusiedlersee offiziell eröffnet.

Bereits im März dieses Jahres konnte die Polizeiinspektion Rust in den hinteren Trakt des Objektes übersiedeln. Im 2. Bauabschnitt wurde der vordere Teil saniert und auf insgesamt 800 m2 erweitert und bietet nun Platz für verschieden große Geschäftslokale.

Neben der Polizeiinspektion soll unter anderem ein Gastronomiebetrieb, sowie ein Atelier des Karikaturisten Gerald „Geronimo“ Koller, ein Souvenirgeschäft und ein Café einziehen.

Bei der Generalsanierung wurden der Dachstuhl bzw die Decken saniert und teilweise erneuert. Der feuchte Bestandsverputz der Wandkonstruktionen wurde abgeschlagen und erneuert. Die bestehenden Fußbodenkonstruktionen wurden abgebrochen und mit einer kapillarbrechenden Schicht als Unterbau erneuert. Jegliche Technik und Einrichtung des alten Objektes wurden ebenfalls saniert bzw erneuert. Diese Tätigkeiten wurden in Abstimmung mit dem Denkmalamt durchgeführt.

Woschitz Engineering war bei diesem Projekt mit den Leistungen der BauKG und Tragwerksplanung tätig.

Fotos © W.Pichler