Woschitz Group

Weingut Gager

Der stilvoll in den Ortskern integrierte Baukörper vereint unter der charakteristischen Blechdachwelle eine Fülle von unterschiedlichen Funktionsbereichen. Kellerei, Verkostungsräumlichkeiten und Gastronomie finden hier einen ansprechenden Rahmen. Die Einfachheit und Klarheit des gesamten Betriebs wurde in die Konstruktion übernommen. Es wurde eine einfache und klare Ortbetonbauweise gewählt. Um eine größtmögliche Stützenfreiheit in der Erdgeschoßzone zu erzielen, wurden die Lasten über die darüberliegenden tragenden Wandscheiben abgetragen, die auch als Wohnungstrennwände fungieren. Den Barriquekeller bildet eine einfache Stütze-Träger-Decken-Konstruktion.

Dieses Projekt wurde mit RWTplus umgesetzt, ein Mitglied der WOSCHITZ GROUP.

Fotos © C. Woschitz

Information zu Projekt:

Ort
7301 Deutschkreutz
Bauherr
Weingut Gager
Architektur
DI Heinz Grebien, DI Gerald Grundacker
Ausführung
Pfnier & Co GmbH
Zeitraum
2003
Leistungen
Tragwerksplanung

Umgesetzt mit:

  • RWT Plus