Woschitz Group

Neubau Einfamilienhaus Cuvée

Das Objekt verfügt über zwei Ebenen und ist nicht unterkellert. Die untere Ebene ist in Massivbauweise (Stahlbeton) errichtet, auf der sich die gefaltete Dachkonstruktion der oberen Ebene punktuell auflagert. Die Holzkonstruktion besteht aus Holzriegelelementen, bei denen die Beplankung statisch mitgenutzt wird. Die gefaltete Außenhülle und eine entsprechende Elementierung der vorgefertigten Holzbauteile ermöglicht in Teilbereichen eine Faltwerkskonstruktion und lässt dadurch große stützenfreie Bereiche entstehen, im Speziellen etwa beim weit auskragenden Balkon.

Dieses Projekt wurde mit RWTplus umgesetzt, ein Mitglieder der WOSCHITZ GROUP.

Fotos © ad2 architekten

Information zu Projekt:

Ort
71230 Mönchhof
Bauherr
Privat
Architektur
ad2 architekten ZT KG
Ausführung
Holzbau Kast GmbH
Zeitraum
2011-2012
Leistungen
Tragwerksplanung

Umgesetzt mit:

  • RWT Plus